Praxis Zweibrücken:
Hofenfelsstraße 93
Fon 0 63 32 / 7 36 30
info@ergotherapie-zweibruecken.de

Praxis Bexbach:
Aloys-Nesseler-Platz 3
Fon 0 68 26 / 51 07 00
info@ergotherapie-bexbach.de

Aufmerksamkeits- und Konzentrationstraining

Bei der Therapie von Kindern und Jugendlichen mit der Diagnose ADS/ADHS finden in unserer Praxis verschiedene Therapieprogramme ihren Einsatz.

Je nach Schwerpunkt und Grad der Auffälligkeiten finden diese in Einzelbehandlung, aber auch als Gruppentherapie statt. Die bekanntesten Programme sind das Marburger Konzentrationstraining, das THOP Programm von Döpfner/Schürmann/Frölich oder das Aufmerksamkeitstraining nach Lauth & Schlottke.

Allerdings finden auch andere Therapieprogramme je nach vorliegender Problematik ihren Einsatz. Ziel bei den verschiedenen Aufmerksamkeits- und Konzentrationstrainings ist

  • dem Kind Arbeitstechniken für seinen Alltag zu vermitteln
  • seine Selbststeuerung zu trainieren
  • eine Veränderung des Arbeitsstils von impulsiv hin zu reflektiv zu erreichen
  • die Leistungsbereitschaft des Kindes zu fördern
  • die Interaktion und das Einhalten von Regeln einzuüben
  • eine Druckentlastung, sowohl auf der Seite des Kindes, als auch auf der Seite der Bezugspersonen herzustellen

Bei jedem dieser Programme bildet die enge Zusammenarbeit mit den Eltern, Lehrern und Erziehern einen wesentlichen Bestandteil der Therapie.

zurück nach oben ↑

Aktuelles

31.01.17
Stellenangebote für Ergotherapeuten
Hier mehr erfahren.

Veranstaltungen

Momentan keine Veranstaltungen geplant